Dietrich Monstadt MdB vor Ort im Amt Rehna

Im Rahmen seiner Sommertour durch den Wahlkreis, besuchte der CDU Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt die Bornhöft Alten- und Pflegeheim Betriebs- GmbH in Rehna. Das Unternehmen betreibt das Alten- und Pflegeheim Haus am Wiesengrund und betreut im Rahmen von Vollzeit- und Kurzzeitpflege 77 Patienten mit über 50 Mitarbeitern.

 

„In der aktuellen Legislaturperiode hat die CDU geführte Bundesregierung die Stärkung der Pflege zu einem besonderen gesundheitspolitischen Schwerpunkt gemacht und mit dem Pflegestärkungsgesetzen I-III eine deutliche Verbesserung für Pflegebedürftige, Pflegepersonal und pflegende Angehörige geschaffen.“, so der Abgeordnete.

 

Als Mitglied im Gesundheitsausschuss des deutschen Bundestages ist der ständige Dialog mit der Gesundheitswirtschaft wichtig, um die Auswirkungen der in Berlin beschlossenen Gesetze vor Ort zu prüfen.

 

„Vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden Gesellschaft bleiben die  gesundheitspolitischen Herausforderungen groß. Deshalb besuche ich im Rahmen meiner Sommertour mehrere Pflegeheime und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft um die gesammelten Eindrücke in meine politische Arbeit in Berlin einfließen zu lassen.“, sagte Dietrich Monstadt abschließend.